Jahreshauptversammlung 2022

Am Sonntag, den 20.02.2022 um 15:00 Uhr fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung in der Gartenkolonie West statt.

Von Satzungsänderungen zu Neuwahlen und Antragsbearbeitungen standen vielerlei Diskussionen auf dem Programm. Der TC Rot-Gold bedankt sich an dieser Stelle bei der hohen Beteiligungsquote in diesem Jahr, insgesamt fanden 25 unserer stimmberechtigten Mitglieder den Weg zur Versammlung.

So regnerisch und ungemütlich das Wetter an diesem Tag auch war, im Saal wurde es, natürlich unter Berücksichtigung aller Corona-Auflagen, schnell kuschelig warm und angenehm.

Ebenfalls positiv zu vermerken waren die Ehrungen für mehrjährige Mitgliedschaft im Verein, die dieses Jahr von unserem 1. Vorsitzenden, Marcel Harder, vorgenommen wurden. Geehrt wurden:

für 5 Jahre Mitgliedschaft im Verein:

  • Dieter Butenschön
  • Ulrike Christiansen
  • Manuela & Thomas Kramm
  • Anja & Michael Lage
  • Brigitte Martini
  • Wolfgang Meier
  • Andreas & Astrid Mierzwiak

für 10 Jahre Mitgliedschaft im Verein:

  • Monika Stöwer
  • Marion Heinki
  • Gunnar Schuch
  • Oliver & Ute Marckmann
  • Tim Benedict von See

für 25 Jahre Mitgliedschaft im Verein:

  • Marcel Harder

für 30 Jahre Mitgliedschaft im Verein:

  • Helga & Jürgen Erf
  • Holger Pries
  • Axel & Bärbel Wilhelm

Wir danken unseren Mitgliedern für Ihre Treue und hoffen, euch auch weiterhin an unserer Seite zu wissen.

Leider mussten wir jedoch auch einige Verabschiedungen vornehmen, denn der Vorstand sollte dieses Jahr seinen 2. Vorsitzenden, Udo Schiffer, seine Schriftwartin, Angelika Schiffer und seine Pressewartin, Fiona Krüger, verlieren. Wir danken euch alle für die jahrelang sehr gute Arbeit und werden euch schmerzlich vermissen.

Diese Positionen galt es nun neu zu besetzen…

Für die Position des 2. Vorsitzenden wurde mit Peter Cleve ein adäquater Ersatz gefunden, das Amt des Pressewartes übernahm Christopher Hagen, der nun Presse- & Eventwart vereint. Leider konnte der Posten des Schriftwartes nicht besetzt werden, was wir sehr bedauern.

Unser 1. Vorsitzender, Marcel Harder wurde zur Wiederwahl vorgeschlagen, gab jedoch bekannt, er wollte den Posten im nächsten Jahr aus persönlichen Gründen abgeben und kümmere sich um eine Nachfolge. Danke, dass du uns ein weiteres Jahr erhalten bleibst.

Nach mehreren Diskussionen und Debatten um diverse Anträge schloss die Jahreshauptversammlung um 17:20 Uhr und die Mitglieder kehrten zurück in Ihren wohlverdienten Sonntag.

No Comments

Post A Comment