„Rot-Gold stellt sich vor“ – heute mit Helga und Jürgen Erf

Jürgen und Helga Erf, 84 und 79 Jahre alt, sind beide Rentner aus Aukrug und gehören ebenfalls zu unseren schon lange Zeit treuen Tanzpaaren im Tanzkreis.


Seit wie viele Jahre seid ihr bei Rot-Gold?
Seit 28 Jahren

In welchen Tanzgruppen tanzt ihr?
In den Tanskreisen dienstags und freitags.

Was gefällt euch bei Rot-Gold?
Die nette Gemeinschaft  und der rücksichtsvolle Umgang miteinander sowie der gute Zusammenhalt.

Was wünscht ihr euch bei Rot-Gold?
Noch weiterhin mit Freude tanzen zu können.

Habt ihr beide von Anfang an zusammen getanzt oder hattet ihr auch mal andere TanzpartnerInnen bei Rot-Gold?
Von Anfang an nur wir beide zusammen.

Was ist euer Lieblingstanz?
Quickstep

Warum seid ihr bei Rot-Gold?
Wir hatten mehrere Tanzkurse gemacht, den letzten bei Wolfgang Fischer, und wollten gern weiter tanzen. Durch Familie Wilhelm sind wir bei Rot-Gold gelandet.

Welche besonderen Erlebnisse hattet ihr beim Unterricht, bei Veranstaltungen o.ä.?
Gemeinsame Kurzurlaube auf Mallorca und Kurztrips nach Oslo und Helgoland, gemeinsame  Fahrten zu verschiedenen Tanzturnieren. Außerdem schöne Feste und selbst an die gemeinsamen Reinigungsarbeiten erinnern wir uns gerne.

Wie seid ihr zum Tanzen gekommen?
Durch ein befreundetes Ehepaar aus Neumünster, das allein keinen Tanzkurs machen wollte. Wir gingen mit und entdeckten unsere Freude am Tanzsport.

Welches Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA) habt ihr?
Gold

Wen nominiert ihr für das nächste Interview?
Ruth und Holger Grabke

© Fiona Krüger, Pressewartin

No Comments

Post A Comment